Ausbildungsgruppe

In unserer Ausbildungsgruppe unterstützen wir unsere Kandidaten seit Januar 2017 dabei, eine Ausbildungstelle zu finden.

 

Wir arrangieren Kontakte mit professioniellen Projekten, dem Jobcenter, der Handwerkskammer, der IHK und anderen. Wir sind gut vernetzt, bringen unsere Kandidaten mit entsprechenden Stellen zusammen und engagieren uns auch direkt in Einzelfällen. Wir treffen uns donnerstags um 15°° Uhr grundsätzlich im Sozialraum der Unterkunft Dorotheenstraße 8.

 

In lockerer Folge treffen wir die Kandidaten im Berufsinformationszentrum (BIZ) in der Escherstraße. Die Herausforderungen sind mannigfaltig. Es geht überwiegend darum, die Kandidaten mit Profis zusammenzubringen, ihnen eine Vorstellung von einem Beruf zu vermitteln, Lebensläufe zu verschicken und sich in einzelne Fälle verstärkt einzubringen.

 

Wir helfen uns gegenseitig, geben uns Tipps, tauschen uns aus. Keiner wird allein gelassen.

Im Anschluss helfen wir organisatorisch dabei, dass die Azubis Unterstützung erhalten, um ihre Ausbildung zu bewältigen, indem wir Kontakt zu unseren eigenen Gruppe oder externen ehrenamtlichen und professionellen Unterstützern herstellen.

 

Unser Wunsch ist es, dass wir zum 1. August 2018 alle unsere Kandidaten, die ausbildungsreif sind, in eine Ausbildung vermittelt haben und alle bereits von uns betreuten Kandidaten ein vernünftiges Berufsschulzeugnis vorlegen können. 

 

Sie haben Interesse uns in der Ausbildungsgruppe zu unterstützen? 

Nehmen Sie gerne zum Leiter der Arbeitsgruppe, Herrn Hilmar Bieling, Kontakt über das eingeblendete Kontaktformular auf. 

Kontakt zur Arbeitsgruppe

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.